Informationen zur WPU-Wahl (Jahrgang 6)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,”

um den Interessen der Schülerinnen und Schülern entgegen zukommen und um ihre Fähigkeiten zu fördern, werden den Lernenden an Realschulen des Landes NRW in den Klassen 7 bis 10 eine Reihe von Fächern zur Wahl angeboten.

Die Schülerinnen und Schüler haben die Möglichkeit, Schwerpunkte entsprechend ihren persönlichen Neigungen zu setzen. Mit dieser Wahl für ein bestimmtes Fach entscheiden sie sich für ihr viertes Klassenarbeitsfach (gleichwertig mit den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch), das damit für den weiteren Verlauf der Realschulzeit zu einem Pflichtfach wird und Wahlpflichtunterricht I (WPU) heißt. Das Fach ist voll versetzungswirksam.

An der Realschule Senne werden folgende Fächer im WPU angeboten:

Die Schüler entscheiden sich für ein Fach, das als dreistündiges Fach mit Klassenarbeiten unterrichtet wird.

In den nächsten Tagen erhalten alle Schülerinnen und Schüler ihre Wahlzettel und geben diese bis zum 18.06.20 an die Klassenleitungen zurück.

Informationen zur Schulöffnung (Stand 08.05.2020)

Liebe Schulgemeinschaft,

in den kommenden Wochen werden alle Jahrgänge Präsenzunterricht in der Realschule Senne erhalten. Sind die Schülerinnen und Schüler nicht in der Schule, werden weiterhin Aufgaben zur häuslichen Erledigung über Edupage erteilt. Wir planen für alle Kinder zum Schulstart eine Einführung in das digitale Lernen/ Edupage, um das Abrufen von Aufgaben und den Umgang mit dem Programm zu erleichtern.

Wir planen vorläufig den Präsenzunterricht, d.h. Unterricht in der Schule

  • 11.-15.05.2020: Jahrgang 9 + 10
  • 18.-20.05.2020: Jahrgang 5 + 10
  • 25.- 29.05.2020: Jahrgang 6 + 8
  • 03.- 05.06.2020: Jahrgang 7 + 9

Über den Verlauf der letzten Wochen und den genauen Ablauf informieren wir demnächst.

Allen ein sonniges Wochenende, bleibt/ bleiben Sie gesund!

Wir freuen uns darauf, bald alle wieder hier in der Schule zu sehen!!!

Eure/ Ihre Schulleitung

Informationen zum Unterrichtsbeginn für den Jahrgang 10 am 23.04.2020

Informationen zum Unterrichtsbeginn für den Jahrgang 10 am 23.04.2020

Am Donnerstag, 23.04.2020, wird die Realschule Senne wieder für die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 10 geöffnet. Alle Schüler*innen finden sich bitte um 8:00 Uhr auf den gekennzeichneten Bereichen auf dem Schulhof ein. Dort werden sie von den unterrichtenden Fachlehrer*innen abgeholt und betreten gemeinsam auf den ausgewiesenen Zugängen das Schulgebäude.

Nur symptomfreie Kinder dürfen am Unterricht teilnehmen. Dieses ist täglich durch die Unterschrift der Erziehungsberechtigten zu bestätigen.

Wir informieren weiter über Edupage.

Aktuelle Informationen zur Notfallbetreuung (Stand 03.05.2020)

Aktuelle Informationen und gültige Regelungen zur Notbetreuung finden Sie auf den Seiten des Schulministeriums unter: https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Einen Anspruch auf Notbetreuung haben alle Beschäftigten, unabhängig von der Beschäftigung des Partners oder der Partnerin, die in systemrelevanten Tätigkeitsbereichen beschäftigt sind, dort unabkömmlich sind und eine Betreuung im privaten Umfeld nicht gewährleisten können sowie alleinerziehende Personen, die einer Erwerbstätigkeit nachgehen oder sich im Rahmen einer Schul- oder Hochschulausbildung in einer Abschlussprüfung befinden, sofern eine private Betreuung nicht andersweitig organisiert werden kann.

Wir haben eine Notfallbetreuung (s. Vorgaben des Landes NRW) eingerichtet. Das Formular für die Notfallbetreuung und entsprechende Informationen finden Sie im Downloadbereich.

Sollten Sie eine Betreuung für Ihr Kind benötigen und gehören Sie zum entsprechenden Personenkreis, informieren Sie uns bitte unverzüglich per Mail (info@realschule-senne.de).

SchülerCard ab 2020/2021

Ab dem kommenden Schuljahr ersetzt die SchülerCard der Stadt Bielefeld das bisherige Schulwegticket.
Alle für die Beantragung notwenigen Informationen und Formulare finden sie hier:
Merkblatt zu den Schülerfahrkosten
Bestellschein für die SchülerCard
Flyer

Aktuelles (16.04.2020)

16.04.2020 13:26

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir alle haben gestern mit Spannung erwartet, welche Entscheidung hinsichtlich der Öffnung von Schulen in NRW getroffen wird.

Durch das Schulministerium wurden wir spät am Abend darüber informiert, dass “nach Durchführung organisatorischer Maßnahmen die Schulen am 23. April 2020 für prüfungsvorbereitenden Maßnahmen und Unterricht ausschließlich nur für Schülerinnen und Schüler geöffnet werden, die in diesem Jahr noch Prüfungen zu absolvieren haben, weil sie Schulabschlüsse anstreben”.

Das heißt konkret für uns, dass wir ab Donnerstag, 23.04.20, mit dem Jahrgang 10 starten.

Sicherlich wird der Unterricht auch für diese Schülerinnen und Schüler nicht in der gewohnten Form stattfinden können. Wir sind mitten in der Planung. Zu berücksichtigen sind u.a. Hygienevorgaben und der Infektionsschutz. Genaue Vorgaben zum geplanten Unterrichtsstart sollen uns heute vom Land zugehen. Sobald unsere Planung für die kommende Woche abgeschlossen ist, informieren wir euch/Sie entsprechend.

Für alle anderen Jahrgänge werden wir weiterhin Aufgaben über Edupage zur Verfügung stellen.
Genauere Hinweise dazu folgen ab Montag. Gern nehmen wir die zahlreichen Hinweise auf und versuchen, in verschiedenen Bereichen nachzubessern.
In diesem Zusammenhang möchte ich noch einmal an unsere Umfrage zum digitalen Lernen erinnern und freue mich über rege Beteiligung.
Wir haben für die gesamte Schule eine Microsoft Office Lizenz erworben, die dann auch jedem Schüler zur Verfügung gestellt werden wird.

Die Notbetreuung wird auch nach den Osterferien fortgeführt. Bei Betreuungsbedarf melden Sie sich bitte in der Schule.

Mit besten Grüßen

Christine Kley

Auf diesem Weg möchte ich über das weitere Vorgehen für die kommenden Wochen informieren:

  • Alle Schülerinnen und Schüler werden über Edupage von ihren Fachlehrern mit Aufgaben versorgt.
    Ich weise darauf hin, dass die Bearbeitung dieser Aufgaben für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend ist!
  • Sollten noch Materialien in den Schließfächern sein, können diese abgeholt werden. Das Gebäude ist geöffnet.

Wichtige Informationen finden Sie mehrsprachig im Service/ Downloadbereich
und auf der Seite des Schulministeriums.

Christine Kley, 23.03.2020

Aktuelles (Stand 27.03.2020) - Schulfahrten, Schulveranstaltungen an außerschulischen Lernorten

Im Schuljahr 2019/2020 dürfen laut Erlass des Schulministeriums NRW vom 24.03.2020 ... unabhängig von der Dauer des derzeit ruhenden Schulbetriebs keine Schulwanderungen und Schulfahrten, Schullandheimaufenthalte, Studienfahrten und internationale Begegnungen (Schulfahrten) mehr genehmigt werden und bereits genehmigte Fahrten müssen abgesagt werden. Ebenso sind schulische Veranstaltungen an außerschulischen Lernorten und Projekte mit außerschulischen Partnern bis zum Ende des Schuljahres nicht mehr möglich. Liebe Eltern, sollten Sie Fragen bezüglich der anstehenden Klassenfahrten haben, setzten Sie sich bitte mit den KlassenlehrerInnen in Verbindung.

Beratung

an der Realschule Senne

Elke Müller / Sozialarbeiterin

vom 30.03. – 03.04.2020 (bis zu den Osterferien) und
vom 20.04. bis Ende offen
montags bis freitags von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Sicherlich läuft es im Moment nicht so wie gewohnt:

du bist traurig
du hast Sorgen oder Langeweile
dir fehlen deine Freunde und Freundinnen
oder du möchtest dich einfach melden, weil es dir gut geht
dann kannst du mich unter der Telefonnummer 0162 2198216 anrufen.

Alles Gute, eine schöne Zeit und bis bald
deine Sozialarbeiterin Elke Müller

zu den Angeboten der Schulberatungsstelle Bielefeld für die Zeit der Schulschließung

für Schülerinnen und Schüler
für Eltern

Terminübersicht

Datum Titel Rubrik Infos
10.06.2020 Bundesjungendspiele Alle
12.06.2020 beweglicher Ferientag Alle
19.06.2020 Entlassung Klasse 10 Feier
23.06.2020 Social Day Alle
26.06.2020 Zeugnisse Alle
Zur Gesamtübersicht